Die Ziege - Material und Methoden


Grundlage dieses Auftritts ist eine umfangreiche Recherche der vorhandenen Literatur über die Hausziege (Capra aegagrus f. hircus), ihre Abstammung, Domestikation, Systematik, Biologie und Eignung für den Einsatz in der Landschaftspflege. Die Bestandsentwicklung und die heute in Deutschland vorhandenen Ziegenrassen wurden nach deutschem Herdbuch recherchiert und dargestellt. Der Nahrungsbedarf in Form von Trockenmasse wurde nach Alan Mowlem mowlem92 dargestellt. Die in der zugrunde liegenden Arbeit enthaltenen Bilder der Ziegenrassen sind aus „Ziegen und Schafe”, Löhle und Leucht loehle97 und der Internetseite http://www.mth.pdx.edu/~fountain/morocco/jpegs/goat-tree3.jpg entnommen.

In dem Webauftritt wurden die Bilder aus Urheberrechtsgründen entfernt. Falls Sie Bilder zu einer Ziegenrasse besitzen, würden wir uns sehr freuen, wenn Sie sie uns zur Verfügung stellen würden.

 
 

Ziegenlexikon