Bunte Deutsche Edelziege


Nachdem 1928 die Zahl der Ziegen in Deutschland stark zurückgegangen war, faßte man alle pigmentierten Ziegen wie die Frankenziege, die Schwarzwaldziege, die Thüringer Waldziege, die Röhnziege, die Harzziege oder die Erzgebirgziege aus züchterischen Gründen zur Bunten Deutschen Edelziege zusammen. Die bunte deutsche Edelziege wurde auf maximale Milchleistung hin gezüchtet und ist anfälliger und anspruchsvoller als die ursprünglichen Schläge.
Bunte Deutsche Edelziege

BockTrockenmasseZuchtziel Max. Verbreitung (Herdbuchbestand)

70 - 100 Kg

80 - 90 cm

2,5 Kg/Tag

Milchziege

Bayern

Widerstandsfähige, langlebige, für die Landschaftspflege aufgrund der eingeschränkten Bewegungsmöglichkeiten bedingt geeignete Ziege.

 
 

Ziegenlexikon